Alles ÜberCryo

Cryo ist die Abkürzung für Cryotherapy, der englische Begriff für Kryotherapie. Die Kryotherapie ist eine Behandlungsmethode, bei der am menschlichen Körper Niedrigtemperaturen unter 0 °C lokal oder generalisiert angewandt werden, um einen therapeutischen Zweck zu erzielen. Kryos bedeutet auf Altgriechisch wörtlich Eis- oder Frost, deswegen wird die Kryotherapie auch als Kältetherapie bezeichnet. Lokalisiert kann man Kryotherapie in Form von z.B. Eiskompressen, Eisbeuteln oder Kaltwasserbädern anwenden. In generalisierter Form, als Ganzkörper-Kältetherapie in einer Kältekammer, kann der positive Effekt der Kälte auf den gesamten Körper wirken und ganzheitlich genutzt werden. Diese spezielle Form der Kryotherapie, bei der Du für wenige Minuten in einer Kältekammer stehst, ist mit Cryo gemeint.

GanzkörperKältetherapie

Bei der Ganzkörper Kältetherapie handelt es sich um eine Anwendung, bei der die vorteilhaften Effekte von Kälteeinwirkung auf unseren Körper systemisch genutzt werden. Diese Effekte können wir erzielen, indem wir unseren gesamten Körper für einen sehr kurzen Zeitraum von wenigen Minuten extremen Minustemperaturen in Form von kalter Luft aussetzen. Die erforderlichen Temperaturen liegen zwischen -60°C und -110°C und können nur durch technisch anspruchsvolle Leistungen erzielt werden. Durch die Entwicklung spezieller Kältekammersysteme kann die Luft im Raum solch einer Kammer auf diese Extremtemperaturen gekühlt werden.
Dementsprechend erfolgt die praktische Umsetzung der Anwendung, indem Du Dich für einige Minuten in eine Kältekammer begibst und den systemischen Effekt der Kälte auf Deinen Körper direkt nach der Anwendung bis zu Stunden danach erfährst.

Image



GanzkörperKälte-
therapie

Bei der Ganzkörper Kältetherapie handelt es sich um eine Anwendung, bei der die vorteilhaften Effekte von Kälteeinwirkung auf unseren Körper systemisch genutzt werden. Diese Effekte können wir erzielen, indem wir unseren gesamten Körper für einen sehr kurzen Zeitraum von wenigen Minuten extremen Minustemperaturen in Form von kalter Luft aussetzen. Die erforderlichen Temperaturen liegen zwischen -60°C und -110°C und können nur durch technisch anspruchsvolle Leistungen erzielt werden. Durch die Entwicklung spezieller Kältekammersysteme kann die Luft im Raum solch einer Kammer auf diese Extremtemperaturen gekühlt werden.
Dementsprechend erfolgt die praktische Umsetzung der Anwendung, indem Du Dich für einige Minuten in eine Kältekammer begibst und den systemischen Effekt der Kälte auf Deinen Körper direkt nach der Anwendung bis zu Stunden danach erfährst.







GanzkörperKältekammer Benefits

  • DiätBoost

    Regt den Stoffwechsel an und erhöht den Kalorienverbrauch

  • Entzündungs-
    hemmend

    Reduziert die Aktivität von Entzündungsmediatoren

  • Schmerz-
    linderung

    Kann akute und chronische Schmerzen reduzieren und präventiv gegen die Entwicklung eines Schmerzgedächtnisses wirken

  • Detox

    Regt die körpereigene Entgiftung an

  • Zellschutz-
    funktion

    Reduktion von oxidativem Stress

  • ImmunBoost

    Kann die Leistungsfähigkeit, die Vitalität sowie das Energielevel steigern und das Immunsystem stärken

  • Regenerations-
    fördernd

    Optimiert die Erholungsphase nach dem Sport, beschleunigt die Regeneration von Muskel- und Bindegewebe, insbesondere nach akuten Sportverletzungen

  • SportBoost

    Verbessert die Sauerstoffverwertung und ermöglicht neue Spitzenleistung zu erreichen

  • Anti-Aging und Anti-Cellulite

    Hat eine bindegewebe- und hautstraffende Wirkung

  • Stimmungs-
    aufhellend

    Therapieunterstützend bei milden, nicht organisch bedingten Depressionen oder Schlafstörungen sowie bei Burnout-Syndrom

Zukunft der Kältetherapie

Dieser Vorstellung ist das Konzept von Cryo°C entsprungen. Um dem fortschrittlichen Potential der Kältetherapie gerecht zu werden, haben wir den Anspruch, die Anwendungen der Ganzkörper-Kältetherapie sowohl technisch als auch praktisch auf qualitativer Höchststufe umzusetzen.
Cryo°C ist Dein Ansprechpartner für echte Ganzkörper-Kältetherapie in Bonn. Wir beraten Dich gerne hinsichtlich der zahlreichen Aspekte der Kältetherapie und sind spezialisiert auf die Optimierung der Ganzkörper-Kältetherapie. In unserer hochmodernen und rein elektrischen Kältekammer lassen wir Anwendungen bei echten -85°C stattfinden.